Alter Schützenverein - 1788 - Westenfeld e.V.

 


Schirmherr

2014  

Paul Appelbaum


 

 

                                           Hermann - 2012                   Andreas - 2004                       Heinrich - 1981

 

Grußwort

Liebe Schützenschwestern , liebe Schützenbrüder

Der ASV 1788 Westenfeld e.V. feiert in diesem Jahr sein 226-jähriges Bestehen zu dem ich mit Freude die Schirmherrschaft übernommen habe.

Nicht zuletzt auch aus Tradition in unserer Familie zum Alten Schützenverien 1788 Westenfeld e.V.

Mein Vater Heinrich hat die Schirmherrschaft 1981 übernommen, mein Sohn Andreas 2004 und mein Bruder  Hermann 2012. Meine Frau durfte den Verein zweimal als Königin repräsentieren und ich errang die Königswürde 1983.

Ich freue mich, dass Alle, die im Verein Verantwortung tragen - von den Gründungsvätern  bis zur jetzigen Generation von großem Idealismus beseelt sind und sich in ihren Überlegungen und Handeln zum Wohle des Vereins leiten lassen.

Möge das Schützenfest zum 226-jährigen Bestehen Zeugnis geben vom Zusammengehörigkeitsgefühl und Gemeinschaftsgeist, damit die Tradition und der Fortschritt zu einer harmonischen Einheit verbunden werden.

In diesem Sinne wünsche ich dem Alten Schützenverein 1788 Westenfeld e.V. sonnige Festtage und einen harmonischen Verlauf.

 

Gut Schuß


Paul Appelbaum

 

 


Schirmherr

2012  

Hermann Appelbaum


 

 

 

 

Grußwort

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

Es ist mir eine besondere Freude und Ehre zugleich , zum 82. Schützenfest und 224jährigen Bestehen des

ASV 1788 Westenfeld e.V.   die Schirmherrschaft   zu übernehmen. Eine besondere Freude deswegen, da eine alte

Tradition in unserer  Familie zum ASV besteht. Durch die Schützenfeste und die Pflege des alten Brauchtums,

Ist es den Vereinen immer wieder gelungen die zwischenmenschlichen Beziehungen untereinander zu fördern. 

Trotz unserer schnelllebigen Zeit ist der Kameradschaftsgeist  der Gründerzeit stets

erhalten geblieben und wir müssen immer wieder daran arbeiten, daß die nachfolgenden Generationen

an unserer Tradition festhalten.  Ich wünsche dem Verein und seinem Vorstand eine  glückliche Hand für seine

Entscheidungen, sowie dem neuen Königspaar viel Erfolg.

Dem diesjährigen Schützenfest wünsche  ich bei schönem Wetter einen harmonischen Verlauf.


 

Gut Schuß

Hermann Appelbaum